Monsoon Valley Vineyard

Spitzenweine aus Thailand
8AloeVera Feld  Aloe Vera Plantage 8AnanasFrucht PapierFeldBerge  Ananas soweit das Auge reicht 8Vineyard 1Schildhaus  Schild und Wärter am Eingang 8Vineyard 02Oliven Hain  Hinter den Bougainvillae der Olivenhain.
8Vineyard 02Oliven  Rund 10 Jahre alt sind die Bäume erst. 8Vineyard 04Reben Dornfelder  Gute Beschilderung der Rebsorten. 8Vineyard 05Reben Shiraz  Blauer Shiraz 8Vineyard 05Reben ShirazTrauben  Hier hingen noch die Trauben.
8Vineyard 06Reben  Blick in die „Provence”. 8Vineyard 08See  Idylle und Wasserspeicher für Trockenzeiten. 8Vineyard 09Elefanten  Frankipani und eine grüne Elefanten-Familie. 8Vineyard 09Wegweiser  Das Weingut kann man per Fahrrad, euf dem Rücken von Elefanten oder mit speziellen Bussen erkunden.
8Vineyard 07Jaev2  Sehr informative Beschilderung.ilder 8Vineyard 10Schild Sorten  So können auch laien etwas dazulernen. 8Vineyard 10SchildAnbauart  Hier werden die verschiedenen Anbauarten gezeigt. 8Vineyard 11Schild tot  Die Reben im Jahreskreis – eine tolle Idee.
8Vineyard 12RebeNah  Eine neue Anlage. 8Vineyard 12RebenWat  Im Hintergrund leuchtet die goldenen pagode eines Tempels. 8Vineyard 13Colombard  Die weiße Rebsorte Colombard spielte vor allem in der Region Cognac in Frankreich eine große Rolle und wurde früher zur Cognac-Herstellung verwendet. 8Vineyard 13MaelooRest  Mitten in den Reben das Restaurant.
8Vineyard 13Merbein  Diese rote Rebsorte stammt aus Australienund ist eine natürliche Kreuzung zwischen Black Morocco x Muscat d’Alexandrie.  Die Sorte wird als Tafeltraube genutzt. 8Vineyard 13SummerMuscat  Eine weißw tafeltraube. 8Vineyard 14Bus  Besichtigung per Jeep. 8Vineyard 21Bus CSJ   Der Monsoon Valley Visitor Bus.
8Vineyard 20Elefant  Elefant aus altem Rebenholz. 8Vineyard 15Restaurant  Auf der Terrasse winken Jaev und Cathy. 8Vineyard 15RestKübel  Ein Rose – war die Empfehlung des Sommeliers. 8Vineyard 15RestOber  Mit Freude bei der Arbeit.
8Vineyard 15Rest KJ  Wir freuen uns auf das gute Essen. 8Vineyard 15RestEssen5  Dessert-Variation. 8Vineyard 16Reben RebeTraube  Hier hängen noch vereinzelt weiße Trauben und werden mit Umhüllungen geschützt. 8Vineyard 16Reben Tot  Blick über die Reben.
8Vineyard 16Reben Traube 8Vineyard 16Reben Zieilen  Pergola-Anbau. 8Vineyard 16rebenTot 8Vineyard 18Degustation  Der Verkaufs-Shop.
8Vineyard 18DegustFass  Stilvoller geschnitzter Faßboden. 8Vineyard 19Flaschen1  Schöne Ausstattung mit dem Motiv einer goldenen Naga-Schlange. 8Vineyard 19GoldMedal  Prämierte Weine 8Vineyard 19UrkWein2  Dreimal Silber
8Vineyard 20Weltkarte  Die Karte mit den neuen Anbauländern 8Vineyard 20MonsoonLagen  Blick auf das Weingut und die Sorten. 8Vineyard 02  Informativer Rückblick. Gründung 2002, 2003 erste Exporte in die USA, nach Großbritannien und Japan. 8Vineyard 04  2004 erste Shiraz-Reben, 2005 weitere Erweiterungen.
8Vineyard 06  2006 ein spezieller Wein zum 60. Throjubiläum von könig Bhumibol, 2007 Kreation der neuen Naga-Ausstattung. 8Vineyard 08  2008 Kathrin Puff aus Deutschland übernimmt das Kommando, 2009 entdeckt der Wein-Papst Robert Parker die Monsoon-Valley-Weine. 8Vineyard 10  2010 erste Goldmedaille, 2011 erste Sekte. 8Vineyard 12  2012 10-Jahres-Feier und viele Auszeichnungen, 2013 Gold für den Chenin Blanc.
8Vineyard 15  2015 und 2016 – weiter Goldmedaillen kommen hinzu, sowie Wine Awards aus aller Welt. 8Vineyard 17  2017 Monsoon Vally zur Besten Marke des Jahres in Thailand gewählt, ein neuer Sekt erweitert das Programm. 8SiamWineTechnik  Ausgebaut werden alle Weine der Siam Vinery bei Bangkok.